Lage / Karte

Die Insel Poel ist Mecklenburgs größte Insel und liegt in der Mitte des Städte­dreiecks Lübeck-Schwerin-Rostock, die jeweils rund 60 Auto­minuten entfernt liegen. Bis zur Hanse­stadt Wismar benötigen Sie übrigens nur zwanzig Minuten.

Bitte warten

Mit dem Auto

Sie erreichen unsere grüne Insel über die Abfahrt „Insel Poel“ der Küsten­autobahn A20, welche die mecklenburgische Ostsee­küste mit den Ballungs­zentren Berlin, Hamburg und dem Ruhrgebiet verbindet. Und der erst 2003 freigegebene Zubringer führt Sie ganz nah an die Insel heran.

Mit der Bahn

Sie haben die Möglichkeit ganz bequem bis nach Wismar mit der Bahn anzureisen.
Nebenstehend können Sie sich zu Ihre Bahn­verbindung erkundigen und auch direkt die Busfahr­tickets online buchen.
Bahnreisende können ab Wismar mehrmals am Tag eine Bus­verbindung bis Gollwitz, Kirchdorf und Timmendorf – im Sommer auch bis zum Schwarzen Busch – nutzen. Alle Quartiere auf der Insel Poel erreichen Sie mit dem Pkw und anderen Fahrzeugen.

Eine Überfahrt mit dem Personen­fahrgast­schiff der Adler-Reederei ist ebenfalls möglich. Hier werden auch Fahrräder und Hunde an Bord genommen.

Mit dem Bus

Da der Busfahrplan in der letzten Zeit oftmals kurzfristig vom Anbieter geändert wurde, bieten wir Ihnen hier nicht mehr den Fahrplan als PDF an. Bitte schauen Sie auf der Website der NAHBUS Nordwestmecklenburg GmbH, welche Verbindung für Ihre Anreise am besten passt! Die Buslinien 230 und 430 bringen Sie direkt auf unsere Insel.
zum Fahrplan auf www.nahbus.de

Fernbus

Das Fernbusunternehmen FlixBus bietet Fahrten bis zur Halte­stelle Wismar an. Unter www.flixbus.de können Sie prüfen, ob auch Ihr Abfahrtsort dabei ist.

Mit dem Flugzeug

Flugverbindungen nach Rostock von Stuttgart, München, Linz (Östereich) und Zürich (Schweiz) finden Sie auf www.rostock-airport.de.